Bayern

KTW-Streichung hätte ernste Folgen

Januar 15, 2015

Garmisch-Partenkirchen (rd.de) – Der Landkreis Garmisch-Partenkirchen soll seine Vorhaltung von Krankenwagen deutlich reduzieren. Dies empfiehlt ein Gutachten, das der Freistaat Bayern und die Krankenkassen in Auftrag gegeben haben. Doch nun regt sich Widerstand. mehr lesen…

Eine Schwerverletzte bei Wohnhausbrand

Januar 14, 2015

Passau (pol) – Über 100 Einsatzkräfte von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei waren am Dienstag (13.01.2015) in Passau im Einsatz, nachdem mittags ein Wohnhaus im Ortsteil Schalding l. d. Donau in Vollbrand stand. mehr lesen…

Wachsendes Interesse am Fahrdienst für KV-Ärzte

Januar 13, 2015

Tuttlingen (rd.de) – Während sind in Bayern Ärzte weigern, eine Rettungsfachkraft als Fahrer auf dem Notarzteinsatzfahrzeug zu akzeptieren, gewinnt der Fahrdienst für KV-Ärzte im benachbarten Baden-Württemberg zusehend an Beliebtheit. mehr lesen…

Augsburg: Notärzte unter Druck gesetzt?

Januar 9, 2015

Augsburg (rd.de) – Die unbesetzten Notarzt-Dienste in Augsburg könnten auf Druck einiger Kollegen provoziert worden sein. Wie der „Bayerische Rundfunk“ (BR) meldete, seien junge Assistenzärzte womöglich von älteren Kollegen dazu gedrängt worden, auf Notarzt-Dienste zu verzichten. mehr lesen…

Gehen Bayern die Notärzte aus?

Januar 8, 2015

Augsburg (rd.de) – Seit 1. Januar 2015 gilt in Bayern ein neues Vergütungsmodell für Notärzte. Es wurde zwischen den Krankenkassen und der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns ausgehandelt. Doch viele Notärzte sind mit dem Ergebnis unzufrieden – und verweigern ihre Mitarbeit. Augsburg bekam dies jetzt zu spüren. mehr lesen…

ADAC übernimmt neue Station in Dinkelsbühl

Dezember 17, 2014

München (ADAC) – Der ADAC wird die neue Luftrettungsstation in Dinkelsbühl-Sinbronn (Bayern) übernehmen. Wie der Automobilclub am Mittwoch (17.12.2014) mitteilte, habe dies der Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Ansbach (ZRF AN) entschieden. mehr lesen…

Salpetersäure ausgelaufen – zwei Verletzte

Dezember 11, 2014

Teisnach (pol) – Wegen ausgetretener Salpetersäure wurde am Mittwoch (10.12.2014) ein Großaufgebot an Rettungskräften zu einem Industriebetrieb nach Teisnach (Landkreis Regen) alarmiert. mehr lesen…

Notärzte: „Alleinfahrern“ fällt der Abschied schwer

Dezember 4, 2014

Neu-Ulm (rd.de) – Der Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Donau-Iller hat ein sensibles Problem zu lösen: Laut des Bayerischen Rettungsdienstgesetzes (BayRDG) sollen Notärzte künftig nicht mehr allein und von zu Hause bzw. ihrer Praxis aus zum Rettungseinsatz starten. Vielen so genannten „Alleinfahrern“ scheint der Abschied von einem ihrer Ansicht nach bewährten System sehr schwer zu fallen. mehr lesen…

HDM erhält Zuschlag für „Christoph Nürnberg“

Dezember 3, 2014

Nürnberg (DRF) – „Christoph Nürnberg“ wird auch in den kommenden fünf Jahren von der HDM Luftrettung betrieben. Dies ergab eine kürzlich durchgeführte, europaweite Ausschreibung durch den Zweckverband für Rettungsdienst und Feuerwehralarmierung Nürnberg. mehr lesen…

Im Graben von Erdmassen verschüttet

Dezember 1, 2014

Wegscheid (pol) – Bei privaten Baggerarbeiten auf einem landwirtschaftlich genutzten Grundstück ist am Donnerstagmittag (27.11.14) kurz nach 13.00 Uhr im Landkreis Passau ein 65-jähriger Mann ums Leben gekommen. mehr lesen…

Nächste Seite »