Qualitätsmanagement und Arbeitssicherheit


Düsseldorf (pi) – Für Unternehmer werden rechtliche Anforderungen aus dem Bereich der Arbeitssicherheit wie auch zunehmende Ansprüche an ein Qualitätsmanagementsystem immer wichtiger. Nicht die Erfüllung gesetzlicher Vorgaben allein sichert heutzutage noch eine Marktposition. Leistungsanbieter sind zunehmend aufgefordert, sich in Ausschreibungen zu beweisen.

Mit quasi RD! bieten drei starke Partner Unterstützung und Lösungen an. Das DRK-Bildungszentrum Düsseldorf, die AMD TÜV Arbeitsmedizinische Dienste GmbH und die MAICON GmbH bündeln ihre Kompetenzen aus Rettungsdienst, Managementberatung, Arbeitssicherheit und Qualitätsmanagement.

Mit der Umsetzung dieses Präventionsangebotes können Rettungsdienste und Krankentransportunternehmen offensiv den Herausforderungen des Wettbewerbs begegnen. Hinter dem Konzept steht die Erkenntnis, dass gesunde und motivierte Mitarbeiter der Schlüssel für eine optimale und
wirtschaftlich effiziente Dienstleistung sind.

Zusätzlich und in besonderem Maße wird das Angebot durch die Kooperation der Unfallkasse des Bundes und der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW) als zuständige
Unfallversicherungsträger gefördert.

quasi RD! unterstützt Rettungsdienste mit modularen Seminarangeboten und individuellen ergänzenden Leistungen. Für versicherte Unternehmen der BGW besteht zudem die Möglichkeit einer erheblichen finanziellen Förderung, wenn eine Zertifizierung über das Modellprojekt qu.int.as der BGW erfolgt.

(18.03.2009)

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?