Kostenlose Podcasts zur Medizinprodukte-Betreiberverordnung


Stolberg (pm) – Der Umgang mit Medizinprodukten gehört für Rettungsfachkräfte zum beruflichen Alltag. Gleichwohl gibt es eine Reihe von Besonderheiten, die im Tagesgeschäft leicht übersehen werden. Frank Johannsen, der sich mit seiner gleichnamigen Firma um Bildung und Beratung rund um das Medizinprodukterecht kümmert, bietet deshalb ein neues, kostenloses Angebot auf seiner Webseite. Unter www.frank-johannsen.com werden in regelmäßigen Abständen Podcast-Folgen mit Infos und Tipps aus der Praxis sowie die rechtlichen Vorgaben zur praktischen Umsetzung der Medizinprodukte-Betreiberverordnung (MPBetreibV) veröffentlicht.

Bislang sind neben der Begrüßungsfolge ein Podcast zum Thema „Funktionsprüfung von Medizinprodukten vor der Anwendung“ und „Anwendungsverbote“ erschienen. Jede Folge hat eine Länge von anderthalb bis zwei Minuten, die einzelnen Themen werden einfach und verständlich erklärt.

Frank Johannsen hat sich auf praxisnahe Lehrgänge und Fortbildungen für Anwender sowie Betreiber von Medizinprodukten bzw. Medizinprodukteberater spezialisiert. Außerdem berät er Betreiber von Medizinprodukten bei der praktischen Umsetzung der rechtlichen Vorgaben und gibt Fachempfehlungen mit dem Ziel, sichere, praktikable und wirtschaftliche Lösungen zu finden.

Sein Lehrgangsangebot richtet sich unter anderem an Mitarbeiter von Krankenhäusern, von voll- und teilstationären Pflegeheimen und ambulanten Pflegediensten sowie an die Rettungsdienste, Feuerwehren und Hilfsorganisationen.

3 Responses to “Kostenlose Podcasts zur Medizinprodukte-Betreiberverordnung”

  1. Markus Marquardt via Facebook on August 8th, 2012 11:21

    link findet chome leider nicht

  2. Sebastian Wenk via Facebook on August 8th, 2012 11:27

    da fehlt ein : nach dem http im link…

  3. Frank Johannsen on August 9th, 2012 12:41

    Der Link funktioniert jetzt. Danke für die Rückmeldungen.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?