ITLS führt seinen 100. Kurs durch


Kiel (pr) – Seinen 100. Kurs in Deutschland führte ITLS Germany e.V. in dieser Woche durch. Nachdem der Verein bereits im vergangenen März den 1000. Teilnehmer begrüßen konnte, hatte ITLS am letzten Dienstag und Mittwoch erneut Grund zum Feiern.

Der mittlerweile 100. Kurs von ITLS fand am 08. und 09. September 2009 in Schleswig-Holstein statt. Nachdem erst vor dreieinhalb Jahren der erste offizielle Kurs in Hamburg durchgeführt wurde, hat dieses international standardisierte Versorgungsverfahren von Traumapatienten mittlerweile viele Einsatzkräfte in Deutschland überzeugt. Zwischenzeitlich, so teilte ITLS Germany mit, ließen sich schon mehr als 1500 Teilnehmer in den Kursen ausbilden.

Bis heute hat sich dabei viel getan, in immer mehr Rettungsdienstbereichen wird ITLS flächendeckend eingeführt und das gesamte Personal im ITLS-Algorithmus trainiert.

Möglich ist das nur dank des Einsatzes vieler ehrenamtlich tätiger Instruktoren und Unterstützer, die an fast 20 Trainingszentren im gesamten Bundesgebiet tätig sind.

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?