11. Schlaganfallsymposium an der LVR-Klinik Bedburg-Hau


Bedburg-Hau (pm) – Die LVR-Klinik Bedburg-Hau lädt am 14.Mai 2011 zum 11.Schlaganfallsymposium ein.

Bereits jetzt erkranken in Deutschland jährlich ca. 250.000 Menschen an einem Schlaganfall, oft zum Teil mit dramatischen Folgen für die Patienten und auch für deren Angehörige. Durch die demografische Entwicklung wird die Zahl der Patienten mit diesem Krankheitsbild weiter steigen, da das Risiko, einen Schlaganfall zu erleiden, in hohen Lebensjahren zunimmt . Um dieser Entwicklung Rechnung zu tragen veranstaltet die LVR-Klinik Bedburg-Hau jedes Jahr ein Schlaganfallsymposium im Gesellschaftshaus.

In diesem Jahr werden dazu erneut niedergelassene Ärzte und Krankenhausärzte, insbesondere Neurologen und Internisten, sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Rettungsdienste aus der gesamten Bundesrepublik erwartet. Die Veranstaltung, die für die Fachleute auch als Fort- und Weiterbildungsmaßnahme zertifiziert ist, findet bereits zum 11. mal statt.

Programmflyer: http://www.klinik-bedburg-hau.lvr.de/02kliniken/06neurologie/schlaganfallsymposium2011.pdf

Möchten Sie einen Kommentar schreiben?